Klick öffnet ein neues Fenster!

Screeningportale

 

Wozu Aktien Screening-Portale nutzen ?

Screening-Portale ermöglichen das schnelle Auffinden von Aktien anhand bestimmter Bilanzkriterien. Dazu gehören z.B. das KGV, der Buchwert oder der Cashflow.

Die meisten Basisportale stellen diese Daten rückwirkend aus der letzten Jahresbilanz des Unternehmens zur Verfügung. Der Zeitaufwand allein mit diesen Daten passende Aktien zu finden ist erheblich. Und nach dem Finden hat man sie noch nicht einmal analysiert !

Screening Portale nehmen dem Anleger diesen Zeitaufwand ab. Sie haben spezialisierte und auch aktuellere Datenbanken als Basisportale.

Zudem werden die gefundenen Aktien meist auch gleich nach anerkannten Anlagemodellen durchanalysiert.

Stockopedia – Die ungeschlagene Nummer 1 für Screening !

Stärken:

  • Screening anhand der aktuellsten Quartalsdaten eines Unternehmens
  • Sekundenschnelles Finden passender Aktien anhand eigegebener Kriterien
  • Automatische Analyse gefundener Aktien auf der Basis von 70+ wissenschaftlich anerkannten Bewertungsmodellen

Schwächen:

  • Stockopedia PRO ist mit Kosten von 595 BP pro Jahr nicht umsonst
  • Der Basisaccount bietet nur eingeschränkte Screening Funktionen, ist trotzdem deutlich besser als bei den meisten Basisportalen
  • Die Seite ist nur auf Englisch vorhanden

GuruFocus.com – Screening Light !

Stärken:

  • Schnelles Screening anhand eigener Kriterien für alle Länder und Märkte
  • Automatische Analyse nach den Kriterien von GuruFocus.Com
  • Automatische Anzeige von „Warnzeichen“ und „Guten Aspekten“ aus fundamentaler Sicht

Schwächen:

  • Die Daten sind nicht quartalsaktuell
  • Die Seite ist nur auf Englisch vorhanden

 

 

Leave a comment